Fronleichnamsfest in Pfarrkirche

Wegen der unsicheren Witterung der letzten Tage und der vorhergesagte Regen fanden Gottesdienst und Prozession in der Pfarrkirche statt. Traditionell beteiligten sich viele Kolpingmitglieder in Vereinsfarben an dem Fest. In seiner Predigt ging Stadtpfarrer Wolfgang Gebert auf die Bedeutung des Fronleichnamsfestes und die Gegenwart Gottes in Form des Brotes ein. Dabei betonte er auch, dass […]

Pavillon aufgebaut

Der Pavillon beim Kolpingheim wurde kürzlich aufgebaut. Leider war dabei das Wetter etwas regnerisch, wodurch sich die Arbeiten etwas länger hingezogen haben. Aber nun bietet er wieder den vielen Aktivitäten im Sommer ein schattiges Dach. Danke den freiwilligen Helfern.

Flurprozession an Christi Himmelfahrt

Zum Festtag Christi Himmelfahrt, am Donnerstag, 9.05.2024, zeigte sich das Wetter mit strahlendem Sonnenschein von seiner schönsten Seite. Die Mitglieder unserer Kolpingsfamilie waren an vielen Stellen im Einsatz. So trugen traditionell junge Erwachsene den Traghimmel. Am ersten Altar am Marktplatz trug die 1. Vorsitzende und Mesnerin Christine Hasmüller die Lesung und Fürbitten vor. Den zweiten […]

Fahrradwallfahrer zu Gast

Am Himmelfahrtstag, 9. Mai 2024, bekamen wir Besuch von den Fahrrradwallfahrern des Kolpingbezirksverbandes Heidenheim an der Brenz. Sie machten auf ihrer mehrtägigen Rundreise Station in Wemding. Wir konnten die Gruppe im Kolpingheim empfangen und Herberge bieten. Am Abend nahmen auch Mitglieder von uns an der Andacht in der Spitalkirche teil. Anschließend führte Markus Meyr einen […]

Noah berichtet vom Workcamp in South Africa

Unser Mitglied Noah Berber nahm im Frühjahr 2024 an einem mehrwöchigen Workcamp in South Africa teil, das vom Jugendgemeinschaftsdienst des Kolpingwerkes organisiert wurde. Am 5. Mai 2024 teilte er seine Erfahrungen und Erlebnisse mit zahlreichen Bildern den Interessierten im Kolpingheim mit. Neben der Kinderbetreuung in einem Kindergarten am Kap der Guten Hoffnung berichtete er von […]

Maiandacht zur „Königin des Friedens“

Eindrucksvolle erste Maiandacht gefeiert Am Mittwoch, 1. Mai 2024, feierten zahlreiche Gläubige eindrucksvoll die erste feierliche Maiandacht vor der Mariensäule auf dem Wemdinger Marktplatz. Zum Einzug des kirchlichen Dienstes und den Bannern des Frauenbundes sowie der Kolpingsfamilie spielte die Jugend- und Stadtkapelle unter der Leitung von Peter Million einen Coral. Zu Beginn der Andacht wies […]

Altneihauser Feierwehrkapell’n erobert Schwaben im Sturm

Die Kulttruppe aus der Oberpfalz lässt beim 100-jährigen Jubiläum der Wemdinger Kolpingsfamilie die Stadthalle beben. Ursprünglich war bei der Wemdinger Kolpingsfamilie die Hoffnung gering, dass der rotzfreche Komödianten-Haufen aus der Fernsehsitzung „Fastnacht in Franken“ sich ins Schwabenländle traut. Doch als ihr Kommandant Norbert Neugirg mit der Vorsitzenden Christine Hasmüller telefonierte, konnte er „der erotischen Stimme […]

Festversammlung mit Ausstellungseröffnung

Im Anschluss an den Festgottesdienst füllte sich der Rathaussaal zur Eröffnung der Jubiläumsausstellung. Die Vorsitzende Christine Hasmüller hieß die Ehrengäste und die vielen Mitglieder herzlich willkommen. Stadtpfarrer Wolfgang Gebert stellte in seinem Grußwort fest, dass die Kolpingsfamilie eine tragende Stütze in der Pfarrei ist. Kolpingsohn und Bürgermeister Dr. Martin Drexler bekannte voller Stolz, dass er […]

100. Stiftungsfest würdig gefeiert

Am Sonntag, 17. März 2024, feierte die Kolpingsfamilie Wemding ihr 100. Stiftungsfest. Der festliche Gottesdienst stand unter dem Thema „Das Weizenkorn bringt reiche Frucht“. Hieran nahmen sehr viele Kolpingschwestern und Kolpingbrüder in Vereinsoutfit teil. Der neu formierte Kolpingchor unter der Leitung von Hans Hasmüller gestaltete den Gottesdienst musikalisch mit. Schon beim Kyrie wurde mit Weizenkörnern […]